JANGSTEL INN Bolzplatz MTB-Tour Langlaufkurs Flintstone-Mobil Hochseilgarten Schneeschuhwanderung

JANGSTEL GmbH

Hallenbad
Logo

Komplettprogramm (Wochenprogramm)

Für Schulklassen oder größere Jugendgruppen bieten wir ein komplettes Wochenprogramm an. Jeden Tag finden Aktionen mit viel Sport, viel frischer Luft, Natur und Kultur statt, sodaß keine Langeweile aufkommt. Hier sehen Sie einen beispielhaften Ablauf des Wochenprogrammes. Den tatsächlichen zeitlichen Ablauf stellen wir Ihnen am Anreisetag vor. Buchbar von Mitte April bis Ende Oktober.

Alle aufgezählten Programmpunkte sind im Komplettpreis enthalten, selbstverständlich sind die anderen Leistungen des Hauses (Hallenbad, Sporthalle usw.) auch inklusive.

 

 

Montag

 

 

  • Anreise
  • kurze Einführung in die Hausordnung
  • Bezug der Unterkunft
  • je nach Anreisezeit und Buchungsdetails eventuell ein warmes Mittagessen
  • Vorstellung des Programmes (zeitlicher Ablauf, nur für die Lehrer!)
  • theoretische Einweisung in die Mountainbike-Technik
  • Sicherheitsregeln während einer MTB-Tour
  • praktische Übungen (Schalten, Bremsen)
  • Fahrt im »Pumptrack« und »Bikepark« (Aufsicht durch die Lehrer)
  • je nach Anreisezeit und Buchungsdetails warmes Abendessen, ansonsten kaltes Abendessen

 

 

 

Bikepark

Testfahrt durch den »Bikepark« am JANGSTEL INN

 

 

Dienstag

 

 

  • Frühstück
MTB-Tour

 

 

 

MTB-Tour

Während der Mountainbike-Tour stehen den Schülern hochwertige MTBs mit Federung und 27 Gängen zur Verfügung. Zusätzlich ist im Leihpreis natürlich auch ein Helm enthalten. Die Gruppen (bis 40 Personen) werden von ortskundigen Tourenguides geführt, die nicht nur über die Umgebung und Wirkung des Nationalparks Harz berichten, sondern auch das richtige Schaltungs- und Bremsverhalten erklären. Die Routen haben einen leichten bis mittleren Anspruch und sind ca. 8-14 km lang.

Dauer: ca. 3 Stunden

 

 

  • Mittagspause/Lunchpaket
Spiel ohne Grenzen

 

 

 

Spiel ohne Grenzen

Beim »Spiel ohne Grenzen« wird die Teamfähigkeit der Schüler untersucht und trainiert. »Einzelkämpfer« und »Supersportler« merken bei unseren Spielen sehr schnell, dass sie nur mit dem Team gewinnen können. Teilweise können sich die Schüler bei den Spielen richtig austoben, teilweise müssen sie gemeinsam eine Strategie entwickeln, um zum Ziel zu kommen. Die Spiele werden je nach Altersgruppe individuell zusammengestellt.

Dauer: ca. 90 Minuten

 

 

  • Freizeit, Programm nach Ansage der Lehrer
  • warmes Abendessen

 

 

 

Mittwoch

 

 

  • Frühstück
Hochseilgarten

 

 

 

Hochseilgarten

Der Hochseilgarten der Bergsport Arena GmbH ist ein Hindernisparcours an naturbelassenen Bäumen, der eine besondere Herausforderung darstellt. Diverse Seil- und Hängebrücken, Netze, Balken- und Kletterwände bieten den Teilnehmern spannende Aufgaben (über 120 Stationen). Schon nach kurzer Zeit stellt sich eine spürbare Trittsicherheit ein und der Spaß am Klettern beginnt.

Dauer: ca. 3 Stunden

 

 

  • Mittagspause/Lunchpaket
Bergwerksmuseum Grube Samson

 

 

 

Grube Samson

Das Bergwerksmuseum Grube Samson (UNESCO-Welterbestätte) in Sankt Andreasberg zeigt Bergbautechnik aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Die bergbaulichen Anlagen sind teilweise noch im Originalzustand erhalten. Der amerikanische Ingenieur-Verband »American Society of Mechanical Engineers« setzte die Schachtanlage 1987 auf die Liste der internationalen historischen Maschinenbau-Denkmäler, diese Auszeichnung ist derzeit einmalig in Deutschland.

 

 

  • Freizeit, Programm nach Ansage der Lehrer
  • warmes Abendessen
  • Vorbereitung GPS-Schatzsuche

 

 

 

Donnerstag

 

 

  • Frühstück
GPS-Schatzsuche

 

 

 

GPS-Schatzsuche

Die Klasse wird in Kleingruppen aufgeteilt. Jedes Team erhält ein GPS-Gerät und weitere dringend benötige Dinge. Nun laufen die Gruppen verschiedene Kontrollpunkte mit Hilfe des GPS-Gerätes an. An diesen Punkten müssen weitere Aufgaben erledigt werden.

Der heiß begehrte »Schatz« kann nur dann geborgen werden, wenn alle Aufgaben gelöst worden sind.

Dauer: ca. 3 Stunden

 

 

  • Mittagspause/Lunchpaket
  • Nachmittag steht zur freien Verfügung, Programm nach Ansage der Lehrer
  • warmes Abendessen, je nach Wetterlage auf Wunsch auch BBQ (hier entstehen je nach Umfang eventuell zusätzliche Kosten von 2,50 € pro Schüler)
  • eventuell »Disco-Abend« (hier entstehen zusätzliche Kosten von 0,50 € pro Schüler)

 

 

 

Freitag

 

 

  • Koffer packen
  • Aufräumen der Schülerzimmer (besenrein!)
  • Abnahme der Schülerzimmer
  • Frühstück, je nach Anreisezeit und Buchungsdetails eventuell Lunchpaket
  • Abreise

 

 

 

 

 

 

Komplettpreis: 179 € pro Schüler

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen, Vollpension
  • Kurtaxe
  • alle oben aufgezählten Programmpunkte
  • alle weiteren Leistungen des »JANGSTEL INNs«
  • jede 12. Person ist kostenfrei
  • mindestens 24 Schüler, bei kleineren Klassen Preis auf Anfrage
  • ab 6. Klasse buchbar

 

 

 

 

 

 

Kostenpflichtig zubuchbar ist die betreute Aktion »Kletterturm und Bogenschießen«.

Für einen einfachen und bequemen Transfer (Schule – JANGSTEL INN – Schule) bietet sich ein Reisebus an. Der Reisedienst Bokelmann organisiert diesen Transfer gern für Sie. Bitte sprechen Sie Herrn Norbert Bokelmann (Tel.: 05321 3836-0) an.